Mittelstand und Start-ups

written by Johannes
9 · 28 · 17
Sascha Hackstein

Sascha Hackstein, Leiter der Industry Solution Group Maschinenbau bei der Managementberatung Atreus, hat in „Markt und Mittelstand“ einen bemerkenswerten Kommentar mit dem Titel: „Kooperation von Start-ups und Mittelständlern: Hype oder Hypothek“ veröffentlicht.

Man merkt, dass der Autor aus der Praxis kommt, denn er stimmt der allgemeinen Euphorie um die Zusammenarbeit mit Start-ups nicht kritiklos zu. Hackstein sieht durchaus die Vorteile einer solchen Kooperation, benennt aber auch klar die Voraussetzungen, die gegeben sein müssen, damit sie überhaupt funktionieren kann. Ein Artikel, den jeder lesen sollte, bevor er sich in ein Start-up-Abenteuer stürzt.

Johannes

Related Posts

Werdet Weltmutführer

Werdet Weltmutführer

Philipp Depiereux, Gründer und Geschäftsführer der Digitalberatung Etventure, hat nach dem „Changerider“ vor kurzem sein zweites Buch veröffentlicht. Es ist ein Praxisbuch – wie von Philipp nicht anders zu erwarten. Mit zahlreichen Beispielen aus der Wirtschaft zeigt...

Lebensunternehmer werden

Lebensunternehmer werden

Johannes Ellenberg hat bereits mehrere Unternehmen gegründet, ist seit Jahren in der Start-up-Szene und als Vortragsredner aktiv. Nach dem Buch „Der Startup Code“ ist jetzt bei Gabal sein zweites Buch erschienen: „Der Code für deine Zukunft“. Der Untertitel „Dein...

wetalk.one ist online!

wetalk.one ist online!

Kennen Sie das? Wenn man etwas hinter sich gelassen hat, ist plötzlich der Kopf frei und man hat viele neue Ideen. Ich habe glücklicherweise jemand gefunden, der bereit war, meine Überlegungen anzuhören und seine eigenen Ideen mit mir zu teilen. Zusammen mit Johannes...

Comments

0 Kommentare

Einen Kommentar abschicken

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.